Abteilung Tennis

Spiel – Satz – Sieg in Pfaffing

Der unermüdliche und vielseitig interessierte Sportler Sieghard Ludwig ist Gründungsabteilungsleiter der Tennisabteilung 1975 (Foto rechts).

Die Abteilung blickt mittlerweile auf über 40 Jahre Tradition zurück und bietet die Möglichkeit, je nach eigenem Anspruch entweder Tennis „lediglich“ als Freizeitsport zu betreiben - oder aber auch mit höherem sportlichen Anspruch, im Rahmen einer Mannschaft sich im Wettbewerb zu messen.

So stellt der Club im Rahmen des Tennisverbandes jedes Jahr verschiedene Mannschaften für Erwachsene und Jugendliche. Aktuell sind sechs aktive Mannschaften im Spielbetrieb gemeldet.

Horst Wimmer, Georg Anne, Heike Vosteen, Thomas Valentin, Dr. W. Hochstätter, Fridolin Müller übernahmen als Abteilungsleiter Verantwortung für Tennis in Pfaffing. Aktuell ist Mathias Machl der erste Ansprechpartner.

 

Viele Turniere – Vereinsmeister, Schleiferlturnier – runden das Tennisjahr für Freizeit oder Wettkampfsportler ab. Links im Bild sind die Sieger der Vereinsmeisterschaft in 2014.

Gleichzeitig ist Tennis auch ein geselliger Sport. Auf der gemütlichen Clubanlage der Tennisabteilung befinden sich vier Sandplätze und ein Clubhaus. Ein großer Spielplatz neben den Tennisplätzen bietet Kindern Platz zum Spielen. Ein geselliges und sportliches Miteinander wird seit vielen Jahren gepflegt.

Alles in allem: Ein familienfreundlicher Club, der Wert auf das Vereinsleben legt und das Miteinander schätzt. Ein Club für Freizeit- und Wettkampfspieler direkt vor der Haustür. Was spricht also dagegen einen tollen Sport auszuüben? Wir meinen nichts! Und Freunde findet man bei den Tennislern auch.